FootwearNikeYEEZY

Nike Air Yeezy 1 Probe Sotheby's Auktion 1 Million US-Dollar

Das weltbekannte Auktionshaus Sotheby's hat einen weiteren einzigartigen Sneaker erworben. Das neueste Paar, das zum Verkauf angeboten wird, ist ein Originalmuster von Nike Air Yeezy 1 aus dem Jahr 2008.

Dieser spezielle Schuh wurde von Kanye West während seiner emotionalen Aufführung seiner Songs getragen Hallo Mama und Stärker auf den '08 Grammy Awards. Es ist auch erwähnenswert, dass die Aufführung das erste Mal war, dass Nike und West den Air Yeezy 1 der Öffentlichkeit vorstellten. Dies war der erste Schuh, den die Marke eher für einen Künstler als für einen Sportler kreierte.

Der Musterschuh, der sowohl vom West- als auch vom Industrie-Tierarzt Mark Smith entworfen wurde, verfügt über ein weiches schwarzes Leder kombiniert mit verschiedenen Perforationen im gesamten Obermaterial, während ein subtiles Swoosh-Branding auf der Fersenkappe erscheint. Das Paar wird außerdem mit einer von Smith angefertigten Holzkiste mit Radierungen auf der gesamten Oberfläche geliefert.

Sotheby’s bewertet dieses Nike Air Yeezy 1-Muster derzeit mit 1 Million US-Dollar und ist der teuerste Sneaker, den das Auktionshaus bisher erhalten hat. Der Schuh kann nur über einen Privatverkauf direkt gekauft werden, wenn Interessenten gebeten werden, Angebote direkt bei Sotheby's zur Prüfung einzureichen.

Bild über Sotheby's
Nike Air Yeezy 1 Grammys Beispielpaar
Bild über Sotheby's
Nike Air Yeezy 1 Grammys Beispiel seitlich
Bild über Sotheby's
Nike Air Yeezy 1 Grammys Beispielseite
Bild über Sotheby's
Nike Air Yeezy 1 Grammys Musterbox
Bild über Sotheby's

.

Related posts
FootwearNikeSupreme

Erscheinungsdatum der Zusammenarbeit mit Supreme x Nike Air Max 96 Collaboration

FootwearJordan BrandNike

Aleali Mai x Air Jordan 1 Zoom CMFT Erscheinungsdatum DJ1199-400

FootwearNike

Nike Refurbished Program Announcement Erscheinungsdatum

FootwearJordan BrandNike

Air Jordan 11 Retro Low 'Legend Blue' Erscheinungsdatum AV2187-117

Melde dich zu unserem Newsletter an und bleib immer auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.